Strahlende Gesichter bei der Lebenshilfe

In der Außenstelle der Lebenshilfe Schweinfurt in Zell am Ebersberg sind derzeit ca. 50 Behinderte beschäftigt. Eine Gruppe (17 Mitarbeiter) ist ausschließlich mit Montagetätigkeiten für MAINCOR tätig. Die Lebenshilfe bietet unter dem Dach ihrer Einrichtungen Menschen mit geistiger, körperlicher oder psychischer Behinderung in allen Lebensphasen eine Heimat an. Dies unterstützen wir als Unternehmen ausdrücklich.

Als Zeichen des Dankes und der Wertschätzung für die hervorragende Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr hat MAINCOR Geschäftsführer Tobias Kuhn allen Mitarbeitern einen Adventskalender überreicht. Wir wünschen viel Spaß beim öffnen der Türchen und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.